Wozu Ethik-Leitlinien?

Rahmenbedingungen zur effektiven Implementierung von Ethik-Leitlinien in Wirtschaftsunternehmen
Art-Nr.: 978-3-96138-195-1
Autor/in: Ewald Rome
Seiten, Bindung: 130 S., Broschur
Jahr: 2020
Preis: EUR 21.80
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Nach außen transportieren Ethik-Leitlinien ein offizielles Werte-Statement mit einem bestimmten Charakter: „Das sind wir! So wollen wir gesehen werden!“ Nach innen richten sie die Organisationsmitglieder aus auf ein erwünschtes Moral­verhalten und geben zugleich Handlungsorientierung und Entscheidungs­sicher­heit. Gelebte Ethik-Leitlinien schaffen Verhältnisse im Unternehmen, mit denen Mehr-Menschwerdung ermöglicht und damit ein ethischer Anspruch an Unternehmens­führung eingelöst wird. Der Autor beschreibt die tiefe Bedeutung von Moral und Ethik für die Wirtschaft und Unternehmen und erarbeitet inhalt­liche und struktu­relle Rahmenbedingungen, um geschriebenen zu gelebten Leit­linien zu verhelfen. Zentral ist die Auseinandersetzung mit den drei Wir­kungs­verschränkun­gen im moralischen Handeln:
-    Idealfaktoren (Ethik-Leitbild),
-    Realfaktoren (Gesinnung, Struktur, Unter­nehmenskultur) und der
-    Realisationsfaktor Mitarbeiter als ein bio–psycho–sozial–spirituell–bedürftig–vulnerabel–unberechenbar–einzigartig–vernunft- und ge­wis­sen­begabtes Wesen.

 

Inhaltsverzeichnis

 

Wirschaftsethik, Unternehmensethik, Führungsethik, Unternehmenskultur, Moral, Grundwertebasis, Ethikleitbild

Versandkosten: Inland: EUR 0.00
Ausland: EUR 0.00
« Dimensionen qualitativ h… | Zurück | Erfolgsfaktor interkultu… »