Online-Shop des wvb

Diese Seiten wurden neu erstellt, insbesondere die Shopfunktion wurde überarbeitet und verbessert, alle lieferbaren Titel sind vollständig erfasst, außerdem wurden auch Restbestände eingestellt, die über den Buchhandel nicht mehr zu erhalten sind. Wir versenden in alle Länder Europas, der Versand innerhalb der EU ist frei, ansonsten fallen EUR 10,- für den Versand an.

Um einen Titel zu finden, benutzen Sie bitte die Suchfunktion oben rechts. Sie können nach Autor, Titel, ISBN oder nach einem Begriff suchen. Juristische Arbeiten finden Sie in der Reihe " Schriften zur Rechtswissenschaft ".

Aus unerklärlichen Gründen darf kein Leerzeichen im Straßennahmen sowie zwischen Straße und Hausnummer enthalten sein. Bitte verzichten Sie auf die Leerzeichen, da das Skript sonst einen Fehler meldet.

Hölderlin: Ein Porträt und eine Skizze von Arno Nadel (1878 –1943)

Art-Nr.: 9783961383245
Autor/in: Christoph Prignitz
Seiten, Bindung: 67 S., Hardcover
Jahr: 2022
Preis: EUR 19.80
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Arno Nadel, geboren 1878, wurde 1943 in Auschwitz ermordet. Heute ist der jüdische Künstler weitgehend vergessen. Sein umfangreiches musikalisches, literarisches und grafisches Werk muss noch erschlossen werden. Im Mittelpunkt steht in diesem Buch zunächst ein Hölderlin-Porträt von Nadel, Teil eines Pressendrucks, der 1923 in Berlin erschien. Arno Nadel nimmt das oft verwendete Porträt Hölderlins von Franz Carl Hiemer auf, ein Pastell wohl aus dem Jahr 1792, und gestaltet es eigenwillig. Dann geht es um eine Skizze Nadels von 1939, von ihm als Hölderlin-Insel bezeichnet. Diese zwei unbekannten Dokumente zu Hölderlins Nachwirkung sollen in ihrem historischen Zusammenhang erschlossen werden.

 

Inhaltsverzeichnis

 

Hölderlin-Rezeption, "Wahnsinnszeit", grafische Interpretation, Radierung, Hölderlin-Porträt, Altersbild, Expressionismus

Versandkosten: Inland: EUR 0.00
Ausland: EUR 0.00
« Die Zukunft der Leistung… | Zurück | Die deutschsprachige Rez… »