Impulse - Studien zu Geschichte Politik und Gesellschaft

Herausgegeben von Marcel Lewandowsky, Michael Meißner, Katarina Nebelin, Marian Nebelin und Swen Steinberg.

REVOLUTION

Beiträge zu einem historischen Phänomen der globalen Moderne
Art-Nr.: 978-3-96138-158-6
Autor/in: Frank Jacob & Riccardo Altieri (Hg.)
Seiten, Bindung: 138 S., Broschur
Jahr: 2019
Preis: EUR 21.80
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Wie lassen sich Revolutionen systematisieren? Folgen sie eventuell einem Skript oder kann man ihnen vielmehr einen Modellcharakter zuweisen, der am Ende sogar eine partielle Vergleichbarkeit von Revolutionen ermöglicht? Wo gibt es Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Revolutionen in der Geschichte und Ereignissen der jüngsten Zeitgeschichte? In Anlehnung an Begriffsdefinitionen von Karl Marx, Friedrich Engels, Paul Frölich, Manfred Kossok und Walter Markov widmen sich fünf Aufsätze diesem Fragenkomplex. Dabei werden alte Theorien hinterfragt, untermauert oder mit neuen Denkmustern in Verbindung gebracht. Zudem behandelt der Band Revolutionsgeschichte als ein globales Phänomen, das nur im Sinne transnationaler Wirkungsmechanismen begriffen werden kann. Die Analysen umfassen Einblicke in die Französische Revolution, die Russische Revolution, den amerikanischen Bürgerkrieg, die Sklavenaufstände auf Haiti, den ukrainischen Euromaidan und viele weitere Ereignisse mit revolutionärem Charakter.

Mit Beiträgen von Riccardo Altieri, Elizabeth Bishop, Wolfgang Freund, Alexander Friedman und Frank Jacob.

 

Inhaltsverzeichnis

 

Friedrich Engels; Französische Revolution; Weltgeschichte; Karl Marx; Revolution im Film; Amerikanische Revolution

Versandkosten: Inland: EUR 0.00
Ausland: EUR 0.00
| Zurück | Julien-David Le Roy und … »