Coaching, Begleitung, Beratung

Konzeptionelle und empirische Perspektiven auf die Wirksamkeit multiprofessioneller Übergangsbegleitung für Schülerinnen und Schüler an der Schwelle des Berufseinstiegs
Art-Nr.: 978-3-96138-057-2
Autor/in: Agnieszka Nieksch
Seiten, Bindung: 279 S., Broschur
Jahr: 2018, Diss.
Preis: EUR 44.00
Versand: EUR 0.00
Lagerbestand: an Lager

Beschreibung:

Beim Übergang von der Schule in den Beruf werden Schülerinnen und Schüler zurzeit von vielen schulinternen sowie außerschulischen Akteurinnen und Akteuren unterstützt. Wie sieht diese multiprofessionelle Unterstützung aus und welche Bedeutung hat sie angesichts des fortschreitenden Fachkräftemangels?
Das Ziel der vorliegenden Studie lag darin, die Erfahrungen der im Übergang befindlichen Jugendlichen sowie der beteiligten Übergangsbegleiterinnen und -begleiter zu rekonstruieren. Dies erfolgte am Beispiel der Zusammenarbeit der Übergangscoaches und der Berufseinstiegsbegleiterinnen und -begleiter als Vertreter des pädagogischen Sektors mit der Berufsberatung der Arbeitsagentur. Dadurch konnte ermittelt werden, wie die Berufs­orientierung an Schulen in Nordrhein-Westfalen verläuft, insbesondere wie sich die multiprofessionelle Begleitung auf den Übergang der Schülerinnen und Schüler ins Berufsleben auswirkt und somit auf die Problematik des Fachkräftemangels. Das Buch zeigt aktuelle Entwicklungen am Übergang von Schule in den Beruf, Optimierungsbedarfe sowie mögliche Lösungswege auf und ist somit an alle Unterstützenden am Übergang adressiert.

 

Inhaltsverzeichnis

 

Übergang Schule-Beruf; Übergangscoaching; Schulabschluss; Berufsausbildung; Berufsorientierung; Übergangsbegleitung

Versandkosten: Inland: EUR 0.00
Ausland: EUR 0.00
« Emotionale Gestaltung mu… | Zurück | Praxis der Entwicklung: … »