::  Verlag ::  Profil

Profil

Während der nunmehr rund zwanzigjährigen Verlagsgeschichte konnte sich der Wissenschaftliche Verlag Berlin ein starkes wissenschaftliches Profil erarbeiten. Unser Programm besteht derzeit aus mehr als 600 Titeln in den Bereichen: GeschichtswissenschaftenKunst- und KulturwissenschaftenPolitik-, Sozial- und VerhaltenswissenschaftenVerwaltungs-, Geo- und Planungswissenschaften sowie Wirtschafts- und Rechtswissenschaften.

Eine besondere Spezialisierung des wvb liegt in den Geisteswissenschaften, v.a. in den Disziplinen Geschichte, Gesellschafts- und Politikwissenschaft, Philosophie und Pädagogik. Auf spezielles Interesse stoßen bei uns Forschungen zu Lateinamerika.

Neben Einzeltiteln betreut der wvb zahlreiche renommierte Reihen, wie z.B. „Wandel und Kontinuität in Organisationen“, „Entwicklungsforschung“ oder „Ökonomik und Ethik“. Zusätzlich zu Monographien veröffentlichen wir auch zahlreiche Herausgeberbände.