::  Programm ::  Shop

Palestinians in Jordan

Integration, Social Disaffection, and Political Conflicts. An Empirical Study

Palestinians in Jordan
Autor/Herausgeber:
Khaled Al Dabbas
Verlag:
Wissenschaftlicher Verlag Berlin
ISBN:
978-3-86573-181-4
Ort/ Jahr:
Berlin/Diss. 2006
Seiten:
295
Preis: 34.00 EUR
(enthaltene MwSt: 2.22 EUR)
Stück:

Beschreibung:

Gegenwärtig leben über 4,7 Millionen Palästinenser außerhalb ihres Heimatlandes unter sehr schwierigen sozialen, politischen und finanziellen Bedingungen. Dieser Sachverhalt charakterisiert die palästinensische Flüchtlingsfrage und die aus ihr resultierenden unüberbrückbaren Positionen als wesentlichen Aspekt im arabisch-israelischen Konflikt. Jordanien beherbergt bis zu 55% der Gesamtzahl palästinensischer Flüchtlinge und Vertriebener. Diese Flüchtlinge und Vertriebenen bilden 42% der Bevölkerung Jordaniens. Die Anwesenheit dieser Neuankömmlinge hatte weitgehende und gewichtige politische und soziale Verpflichtungen für die jordanische Regierung zur Folge, die langfristig einen Sozialkonflikt zwischen den jordanischen und den palästinensischen Einwohnern verursachen.


Schlagworte:

Palästinensische Flüchtlinge, arabisch-israelischer Konflikt, Jordanien, Palästinenser, Integration


Inhaltsverzeichnis: Download