::  Programm ::  Shop

Hilfe und Selbsthilfe

Eine Studie zum sozialen Ehrenamt im Freistaat Thüringen

Hilfe und Selbsthilfe
Autor/Herausgeber:
Coryn Kopke, Oliver Lembcke
Verlag:
Wissenschaftlicher Verlag Berlin
ISBN:
978-3-86573-157-9
Ort/ Jahr:
Berlin/2005
Seiten:
179
Preis: 22.00 EUR
(enthaltene MwSt: 1.44 EUR)
Stück:

Beschreibung:

Ehrenamtlich engagierte Menschen sind Praktiker, zumal im sozialen Bereich. Ihre Kritik an den Bedingungen, unter denen soziale Hilfe erbracht wird, paart sich in aller Regel nicht mit Entmutigung und Rückzug, sondern mit dem Wunsch nach konkreter Verbesserung und einem konstruktiven Dialog. Daß das soziale Netz in Thüringen seine Tragfähigkeit nicht verliert, wie von vielen Verbänden und Organisationen befürchtet, ist auch ein Verdienst der Ehrenamtlichen - die nicht nur praktisch denken, sondern auch handeln.
Auf der Grundlage einer landesweiten Repräsentativerhebung über die Einstellungen von 5000 Thüringern und einer Befragung von 1500 freiwilligen Helfern unterschiedlicher Organisationen und Selbsthilfegruppen in ausgewählten Kommunen zeichnet die vorliegende Studie ein umfassendes Bild des sozialen Ehrenamtes im Freistaat Thüringen.


Schlagworte:

Gesellschaftliches Engagement, soziale Verantwortung, Wohlfahrtswesen, sozialpolitische Motivation, Selbsthilfegruppen, soziales Ehrenamt


Inhaltsverzeichnis: Download